m
Pitch Day New York
S
Scroll 4 more!

Was wir bieten

Media-Power zur Wertsteigerung

Bei SevenVentures unterstützen wir unsere Portfoliounternehmen im Rahmen der Beteiligungsmodelle „Media for Equity“ und „Media for Revenue“ durch zahlreiche Media-Services, insbesondere durch Werbezeiten. Werbung ermöglicht die emotional visuelle Präsentation der Produkte, schafft Vertrauen, steigert die Markenbekanntheit, bildet wirksame Markteintrittsbarrieren gegenüber dem Wettbewerb und stimuliert so auch den Absatz. Über die sieben Free-TV-Sender unserer Gruppe, ProSieben, SAT.1, kabel eins, kabel eins Doku, sixx, ProSieben MAXX und SAT.1 Gold, erreichen wir täglich mehr als 14 Mio. Zuschauer. Darüber hinaus verfügen wir durch unsere Konzernbeteiligungen aus den Bereichen Digital und E-Commerce über diverse weitere Media-Plattformen. Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung und dem gemeinsamen Verständnis für Ihr Produkt, Ihrer Branche, Ihren Wettbewerb erstellen wir eine individuelle Mediaplanung, kontrollieren die Aussteuerung und analysieren die Ergebnisse, um Ihnen die bestmögliche Unterstützung zu bieten.

Kapital für flexibles Wachstum

Da wir direkt von unserem Balance-Sheet investieren, sind wir als führender TV-Mediainvestor nicht an die klassischen Venture Capital Investmentvorgaben wie Dauer oder bestimmte Volumina gebunden. Somit können Finanzierungen so flexibel wie nötig dargestellt werden. In der Regel investieren wir Kapital nur in Kombination mit Media-Power in ausgewählte Unternehmen auf ihrem Weg zur Profitabilität. Sollte der Investitionsbedarf größer ausfallen, können wir auf unser Netzwerk bestehend aus institutionellen Investoren sowie Family Offices zurückgreifen und größere Investments darstellen. Darüber hinaus besteht auch immer die Möglichkeit, dass unser Investment von Zeit zu Zeit größer wird und wir eine strategische Mehrheitsbeteiligung annehmen. Diese Investments werden dann an eine unserer Schwesterfirmen wie 7Commerce oder 7Travel übergeben. Hier werden die strategischen Investments der Gruppe gehalten.

0

Einzigartige Synergien der ProSiebenSat.1 Gruppe

Die Erfolgsgeschichten haben wir nicht nur mit unserer Media-Power, sondern auch mit unseren Konzernsynergien entscheidend mitgeprägt. Dazu zählen digitales Know-how, wie z.B. Cross-Marketing-Kampagnen mit anderen E-Commerce Plattformen oder Online/Performance Marketing, Unterstützung mit Know-how bei der Kreation und Produktion von TV Spots durch unsere interne Agentur oder in der Zusammenarbeit mit externen Partnern sowie die Analyse und Tracking der TV Spots, Medienplanung, 360° TV Kampagnen wie z.B. Product Placement, Sponsoring und Advertorials.   Auch operativ unterstützen wir unsere Partnerunternehmen beim Markteintritt oder helfen Ihnen beim Marktausbau, indem wir z.B. das Gruppen Know-how, die Erfahrung unserer Experten im europäischen Ausland und unser Netzwerk zu namhaften Markenartikelherstellern oder Einzelhändlern nutzen. Darüber hinaus verfügen wir mit der European Media Alliance über ein Netzwerk, bestehend aus führenden europäischen Medienunternehmen, zur Stärkung des internationalen Wachstums unserer Portfoliounternehmen.

0

Internationales Wachstum

SevenVentures ist der Partner für Unternehmen die Deutschland als nächsten Wachstumsmarkt identifiziert haben, oder von Deutschland in andere Europäische Länder expandieren möchten. Wir unterstützen unsere Portfoliounternehmen bei allen operativen oder organisatorischen Belangen, stellen ihnen ein lokales Expertenteam aus den jeweiligen Ländern zur Seite und bieten ihnen durch die European Media Alliance Zugang zu mehr als 250 Mio. Haushalten in ganz Europa.

Internationales Wachstum

SevenVentures ist der Partner für Unternehmen die Deutschland als nächsten Wachstumsmarkt identifiziert haben, oder von Deutschland in andere Europäische Länder expandieren möchten. Wir unterstützen unsere Portfoliounternehmen bei allen operativen oder organisatorischen Belangen, stellen ihnen ein lokales Expertenteam aus den jeweiligen Ländern zur Seite und bieten ihnen durch die European Media Alliance Zugang zu mehr als 250 Mio. Haushalten in ganz Europa.

Media Alliance and strategic partner

Strategic rationale

Access media of leading European broadcasters
Increase deal flow among media partners
Offer "PaN European Deals" to US/International imports

Referenzen

Media-Power, Kapital und einzigartige Synergien eines digitalen Media Powerhouse sind die Grundlagen für unsere Erfolgsgeschichten. 

+
l mehr Information
C

Lieferando

Ausgangssituation

Gegründet 2010 in Berlin, etablierte sich Lieferando schnell als Marktführer im Bereich Food-Heimlieferservices. International hat sich der Markt konsolidiert und Lieferando musste sich für eine Strategie entscheiden.

Maßnahmen

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

Ergebnis

Beschleunigung des Exit-Prozesses. Erhöhung des Suchvolumens und der Markenbekanntheit

"Die Zusammenarbeit mit dem SevenVentures Team war in allen Belangen erstklassig. Sie haben unser Geschäftsmodell vom Kern aus verstanden und konnten somit den besten Input leisten, um es zu verbessern und eine maximale Wertsteigerung für alle Stakeholder zu erzielen.”

Philipp Hartmann, Gründer

+
l mehr Information
C

Shopkick

Ausgangssituation

Shopkick verfügte bereits über ein etabliertes Geschäftsmodell in den USA und plante einen schnellen Markteintritt in Europa.

Maßnahmen

Entwicklung und Durchführung einer TV-Kampagne zum Markteintritt in Deutschland. Operative Unterstützung bei der Erschließung des Einzelhandelsnetzwerkes in Deutschland. Bereits zum Start mehr als 6 Top Retail Partner, von OBI bis Douglas.

Ergebnis

4.000 Retailers zum Start der Kampagne, 20 Mio. Zuschauer im TV, 500T User innerhalb der ersten zwei Monate

„ProSiebenSat.1 war der beste strategische Partner, um den perfekten und schnellen Start in Europa zu erzielen, den wir uns vorstellen konnten. Sie sind Unternehmer wie wir und verstehen ihren Job in allen Bereichen, von der Gründung, über die Ausführung bis hin zum Kundenmarketing, einfach weltklasse.“

Cyriac Roeding, CEO Shopkick

+
l mehr Information
C

Tirendo

Ausgangssituation

Tirendo wurde Jahr 2012 mit dem Ziel einer schnellen Internationalisierung gegründet. Das sollte durch einen schnellen und nachhaltigen Markenaufbau erreicht werden.

Maßnahmen

Begleitung der Marketing-Kampagne vom Start an. Spektakuläre Medienkampagne mit Sebastian Vettel als Markenbotschafter.

Ergebnis

Umsätze im zweistelligen Millionenbereich bereits im 2. operativen Geschäftsjahr. Erfolgreicher Trade Sale Exit an Delticom.

„Ich bin davon überzeugt, dass man mit dem richtigen Marketingmix und strategischen Partnern jeden Markt neu aufrollen kann. So haben wir auch den stationären Reifenmarkt ins Internet gebracht. Mit Sebastian Vettel als Markenbotschafter und SevenVentures als Partner, die uns mit ihrer Expertise und Erfahrung bei der Unternehmensentwicklung mit Rat und Tat zur Seite standen, ist uns eine Werbekampagne gelungen, die unsere Bekannt zum Explodieren gebracht hat. Auf dieser Basis konnten wir schnell unser Netz von Liefer- und Montagepartnern erweitern und ins Ausland expandieren.“

Dirk Busse damals Managing Director

Die Kooperation mit Sebastian Vettel endete 2015

+
l mehr Information
C

Zalando

Ausgangssituation

Zalando wurde 2009 vom führenden Inkubator Rocket Internet als Online Retailer für Schuhe geründet. Das Konzept des First Movers, Schuhe online zu kaufen, war damals in Deutschland weitreichend unbekannt.

Maßnahmen

Innovativer Werbespot zur Erklärung des Konzeptes sowie zur Absatzsteigerung im Rahmen einer hocheffizienten TV-Kampagne. Stimulierung des Massenmarktes mit auf Teil-Zielgruppen ausdifferenzierte Werbespots.

Ergebnis

Etablierung eines Massenmarktes für Online Schuh-Retailer. Ein Marktführer mit mehr als 95% Markenwiedererkennung. Erfolgreicher IPO.

"Ohne die Hilfe von SevenVentures wäre es uns nie gelungen, so schnell Zugang zu einem komplett neuen Markt zu erhalten und diesen Nachhaltig aufzubauen. Das flexible Media-for-Equity-Modell war neben der operativen und strategischen Unterstützung des SevenVentures Team und dem gesamten Multi Channel Netzwerk das die Gruppe bietet genau das richtige Mittel!“

+
l mehr Information
C

Küchen Quelle & Kiveda

Maßnahmen

Nach der Insolvenz der Konzernmutter wurde die Marke durch TV-Werbung wieder positiv aufgeladen. Operative und strategische Unterstützung bei der Exit-Strategie.

Ergebnis

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

„Mit unserem starken Engagement konnten wir auch Dank SevenVentures zwei strategische Erfolge verzeichnen. Zum einen hatten wir durch die Beteiligung die Möglichkeit flächendeckend Werbung zu schalten und unser Geschäft dadurch richtig zu positionieren sowie die Marke zusätzlich positiv aufzuladen. Darüber hinaus haben wir in diesem Umfeld unseren Käufer und neuen Partner Kiveda gefunden. Ein Küchen Online Retailer, zu dem unser Konzept mit den mobilen Verkäufern für hochwertige Küchen perfekt gepasst hat. So konnte eine Allianz für die Zukunft gestaltet werden.“

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

+
l mehr Information
C

Mit der Unterstützung von SevenVentures wurde ein internationaler Käufer gesucht und gefunden. So konnte Lieferando die Konsolidierung des Marktes aktiv mitgestalten.
Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von einem SevenVentures durch einen Media for Revenue Deal.

SevenInsights Blog

Coming soon!

Hier diskutieren wir in Kürze, ob in Amerika wirklich alles besser ist, warum die Digitalisierung auch im deutschen Mittelstand nicht mehr aufzuhalten ist und geben sogar den ein oder andern Tipp für Gründer.

The Restless CMO

Wir arbeiten seit 2009 mit jungen Wachstumsunternehmen zusammen und unterstützen sie beim Markenaufbau – auf allen Kanälen. Mit unserem neuen Blog „The Restless CMO“ wollen wir unser gelerntes Wissen teilen und Ihnen hierbei ab sofort mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ein gelungenes Brand Building wird mehr und mehr zu dem entscheidenden Differenzierungsmerkmal unserer Zeit für Unternehmen. Daran entscheidet sich, ob Marken zu erfolgreichen Household-Brands werden – oder eben nicht.

Global Trends

23. Oktober 2018

Mit Haltung zum Erfolg? Ein Interview mit Marken-Experte Klaus-Dieter Koch

Klaus-Dieter Koch ist Managing Partner und Gründer der Markenstrategieberatung BrandTrust. Seit mehr als 25 Jahren berät er Unternehmen darin, wie sie ihren Wert mithilfe ihrer Marke steigern können. Im Kontext von Debatten rund um die Vorfälle in Chemnitz oder der Me-Too-Bewegung wollten wir von ihm wissen, ob Haltung zu gesellschaftlichen oder politischen Themen zeigen, unter Marken aktuell en vouge ist, welche Risiken es gibt und worauf Unternehmen unbedingt achten sollten.

Klaus-Dieter Koch

Global Trends

15. November 2018
China is calling: 3 PR-Tipps für Start-ups

PR ist für jedes Unternehmen, das mit dem Gedanken spielt, nach China zu expandieren, von entscheidender Bedeutung. Sie ermöglicht es Marken, ihre Geschichten auf die richtige Art und Weise zu erzählen und damit genau die Zielgruppe zu erreichen, die wichtig für den Unternehmenserfolg ist. Dabei ist gerade langfristige Beziehungspflege auf dem chinesischen Markt von enormer Bedeutung. Hier sind drei Tipps
für Start-ups für gelungene PR in China.

Michelle Liao

7VPD 2016 - Munich
SevenVentures Pitch Day
The biggest Start up contest in Europe.
June, 16 - 17, 2016
at DLDsummer conference

Win Marketing Support, a free TV Commercial, 300k advertising spend plus a Chance to win 3 Million Euros additional TV Media.

News

September 12, 2018

SevenVentures Pitch Day 2018: Selfapy setzt sich im Kampf um Werbemillionen von ProSiebenSat.1 gegen Konkurrenz durch

Zum achten Mal zeichnet SevenVentures das innovativste Start-up mit hochdotiertem Media-Preis aus. Selfapy gewinnt drei Millionen Euro in TV-Werbung, ein Online-Marketing-Volumen von 200.000 Euro, 30.000 Euro für die Entwicklung eines TV-Spots sowie ein Mentoringprogramm von Procter & Gamble.

Pressemeldung

C

September 12, 2018

SevenVentures Pitch Day 2018: Selfapy setzt sich im Kampf um Werbemillionen von ProSiebenSat.1 gegen Konkurrenz durch

• Zum achten Mal zeichnet SevenVentures das innovativste Start-up mit hochdotiertem Media-Preis aus

• Selfapy gewinnt drei Millionen Euro in TV-Werbung, ein Online-Marketing-Volumen von 200.000 Euro, 30.000 Euro für die Entwicklung eines TV-Spots sowie ein Mentoringprogramm von Procter & Gamble

SevenVentures Pitch Day 2018

Köln, 12. September 2018 – Selfapy hat den diesjährigen SevenVentures Pitch Day für sich entschieden.Das Start-up, das wissenschaftlich fundierte Online-Therapiekurse gegen Stress, Schlafstörungen, Depressionen,Angstzustände und Essstörungen anbietet, setzte sich inzwei Runden gegen starke Konkurrenz durch und sicherte sich so ein lukratives Media Package in Millionenhöhe. Bereits zum achten Mal richtete SevenVentures, der Investment-Arm der ProSiebenSat.1-Gruppe, den hochdotierten Wettbewerb für Gründer aus.

Astrid Teckentrup, die ihre Stimme Selfapy gab, sagte: „Farina von Selfapy hat mich sehr begeistert, denn das Konzept, zusammen mit der Charité entwickelt, trifft einen großen Nerv in der Gesellschaft. Ich freue mich sehr, Farina und ihr Team in den nächsten vier Monaten dabei zu unterstützen, das Selfapy-Business-Modell im Rahmen des P&G-Mentoringprogramms für den nationalen Roll-out fit zu machen.“

Farina Schurzfeld, Gründerin von Selfapy: „Mit dem Gewinn des SevenVentures Pitch Day können wir endlich die breite Masse an Publikum erreichen und unser Geschäft damit auf das nächste Level heben. Wir freuen uns wahnsinnig und sind schon gespannt darauf, unseren ersten eigenen Spot in nicht allzu ferner Zukunft im TV sehen zu können.“ 

Florian Pauthner, Geschäftsführer von SevenVentures, freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit: „Selfapy vereint als Start-up alles, wonach wir in diesem Jahr gesucht haben: Eine einzigartige digitale Dienstleistung mit skalierbarem Geschäftsmodell. Ich bin mir sicher, dass wir Selfapy den Wachstumsboost verschaffen können, den das Unternehmen jetzt braucht.“ 

Jurymitglied Michael Stich zeigt sich überzeugt: „Beim Thema Therapie besteht aktuell ein enormer Bedarf nach etwas Neuem und Innovativen. Ich denke,der Service von Selfapy geht mit den richtigen Schritten voran. Ich sehe hier viel Potenzial und wünsche dem Team alles Gute und viel Erfolg!“

Der renommierte Gründerpreis hat bereits zahlreichen Unternehmen, darunter Hafervoll, Withings oder GetYourGuide, zum Durchbruch verholfen. Als diesjähriger Gewinner kann sich Selfapy über ein Media Package der ProSiebenSat.1-Gruppe freuen, das neben dem Millionenbudget für TV-Werbung auch 30.000 Euro für die Spot-Entwicklung mit einschließt. Hinzu kommen noch 200.000 Euro für Online-Marketing sowie ein viermonatiges Mentoringprogramm von Procter & Gamble, dem führenden Konsumgüterunternehmen weltweit.

 

Entscheidung live auf der DMEXCO-Bühne

Neben Selfapy traten drei weitere Jungunternehmen an, um die Fachjury rund um Unternehmer und Stifter Michael Stich, Procter & Gamble DACH-Geschäftsführerin Vertrieb Astrid Teckentrup und die beiden SevenVentures-Geschäftsführer Dr. Jens Pippig und Florian Pauthner sowie das Publikum in einem 2-minütigen Pitch von ihren Ideen zu überzeugen: yamo stellt frische Bio-Babynahrung ohne Zusatzstoffe her. Edamama steht für leckeres Food für einen gesunden Lifestyle und arbeitet an der Neuerfindung von Alltagslebensmitteln wie Pasta oder Brot. Das Berliner Start-up Caroobi ist ein Online-Marktplatz für Kfz-Services wie Lackierungen oder Inspektionen.

Mit eigens ausgewählter Einlaufmusik begrüßte Moderator Steven Gätjen die vier Finalisten auf der DMEXCO-Bühne. In der ersten Runde stellten sich je zwei Kandidaten dem direkten Vergleich. Das erste Semifinale bestritten yamo und Edamama, die beiden Start-ups mit physischen Produkten, während im Anschluss die zwei digitalen Services von Caroobi und Selfapy um den Einzug in die Endrunde kämpften. Die klaren Favoriten nach Votum von Fachjury: Edamama und Selfapy. Am Ende lieferte dann doch Selfapy den überzeugendsten Auftritt des Wettbewerbs ab und setzte sich in der Finalrunde klar gegen die Konkurrenz durch.

Über SevenVentures

SevenVentures ist der führende TV-Mediainvestor weltweit. Als Investment-Arm der ProSiebenSat.1 Gruppe ist SevenVentures der optimale Partner für wachstumsstarke B2C-Unternehmen, insbesondere aus den Branchen Konsumgüter, Handel und Dienstleistungen, die das Potenzial haben, durch den Einsatz von TV-Werbung nachhaltige Erfolge zu erzielen. Das Beispiel Zalando hat gezeigt, wie Unternehmen innerhalb kürzester Zeit zum Marktführer oder zu einer bekannten Marke werden können. Auch beim internationalen Wachstum unterstützt SevenVentures Unternehmen mit Media-Power, Kapital und allen weiteren Dienstleistungen der ProSiebenSat.1 Gruppe. Gemeinsam mit dem Gruppennetzwerk, bestehend ausführenden europäischen Medienunternehmen, wird immer der richtige Wachstumspfad gefunden.

 

Über Selfapy

Selfapy bietet wissenschaftlich belegte Online-Therapiekurse gegen psychische Störungen wie Depressionen oder Angstzustände an. Wöchentliche Module vermitteln den Nutzern die Prinzipien der kognitiven Verhaltenstherapie und werden durch wöchentliche Anrufe oder Chat-Gespräche mit Selfapy's klinischen Psychologen unterstützt. Selfapy ist ein CE-zertifiziertes Medizinprodukt und wird in Deutschland von vielen Krankenkassen bereits erstattet.